GalleryGood_Logo_black.gif
GG.jpg

Wir, Steffi Gritz-Sowa und Katharina Röhler, haben die gallery good im März 2020 gemeinsam gegründet. Im Frühjahr 2022 hat sich Katharina Röhler für neue berufliche Wege entschieden, für die ich ihr alles Gute wünsche. Unser gemeinsam entwickeltes Konzept für die Galerie bleibt davon unberührt.

 

 

Die ausgestellten Werke sollen zugleich überraschen, Lebensräume neu gestalten und unsere Denkmuster ändern. Unsere Galerie steht einem breiten Publikum offen, ist leicht zugänglich, barrierefrei und nachhaltig.

Sowohl beim Konzipieren unserer Ausstellungen als auch bei der Vermittlung in den sozialen Medien sowie bei unserer Webseite und bei unseren Publikationen handeln wir so niedrigschwellig und barrierefrei wie möglich.


Alle Produkte, die wir ausstellen, lassen wir zu fairen und umweltschonenden Konditionen herstellen und verkaufen diese zu fairen Preisen.

Zudem achten wir darauf, dass alle Möbel unserer Ausstellungsräume "Vintage" sind. Das bedeutet, dass wir alte Möbel eigenhändig aufwerten und ihnen ein neues „Leben“ schenken.

Unsere Inneneinrichtung haben wir von lokalen Handwerker:innen oder im Berliner Umfeld herstellen lassen und unsere Druckerei-Erzeugnisse lassen wir klimaneutral und auf Recyclingpapier drucken.


Da uns wichtig ist, dass auch unsere ausgestellten Künstler:innen Wert auf nachhaltiges Handeln legen, stehen wir ihnen bei Bedarf beratend zur Seite.